Funktionieren Spielautomaten Tricks? Seriöse Tipps und Strategien

Spielautomaten TricksAn Slots wie Mega Fortune von NetEnt den Jackpot abräumen – davon träumen viele Spieler. Tatsache aber ist: Spielautomaten Tricks helfen Euch nicht, es ist pures Glück.

Noch populärer als Roulette und Black Jack sind die Video Slots in Online Casinos. Softwareanbieter wie Netent, Microgaming oder Playtech arbeiten fieberhaft an immer besseren, spannenderen und moderneren Slots. Jeden Monat kommen jede Menge neue Spielautomaten auf den Markt. Eines haben alle diese Automaten gemeinsam: Es gibt bei jedem Spielautomaten einen Hausvorteil für das Casino. Immer wieder findet man im Internet angebliche Spielautomaten Tricks, mit denen sich Slots wie Merkur Double Triple Chance oder Book of Ra aushebeln lassen. Fakt ist aber: Diese Spielautomaten Tricks funktionieren nicht, häufig stecken Blender oder Betrüger hinter den angeblich todsicheren Tipps.

Spielautomaten Tricks vs. Spielautomaten Tipps

Auf längere Sicht verliert man mit Spielautomaten eher. Was aber nicht heißen soll, dass man mit einer entsprechenden Glückssträhne nicht auch fantastische Gewinne einfahren kann. Da die Resultate eines Slot Drehs rein zufällig ermittelt werden, lässt sich keine wirkliche Gewinnstrategie bei Spielautomaten verfolgen. Dennoch haben wir für Sie die besten Spielautomaten Tipps zusammengetragen. Mit den folgenden Strategien verschaffen Sie sich keinen unfairen Vorteil. Aber sie helfen Ihnen dennoch dabei, erfolgreicher bei Slots Games abzuscheiden.

Spielautomaten Tipp 1: Definieren Sie Ihre Bankroll

Da sich bei einer entsprechenden Pechsträhne Verluste bei Spielautomaten sehr schnell anhäufen können, sollten Sie sich schon vor dem Spielstart ein entsprechendes Budget setzen. Wir empfehlen, vor Spielbeginn ein Tagesbudget zu setzen, das unbedingt eingehalten werden sollte. Sollten Sie zum Beispiel ein Tagesbudget von 30 Euro haben, dann sollten Sie im Falle des Totalverlustes unbedingt aufhören und erst am nächsten Tag wieder bei Null starten. Mit einem entsprechenden Tagesbudget können Sie auch die Einsatzwerte pro Dreh besser steuern. Sollte sich das Budget dem Ende zuneigen, könnem Sie Ihre Einsätze reduzieren – und so trotzdem noch in der Lage sein, weiter zu spielen. Ausführliche Tipps zu diesem Thema liefert Ihnen unser Beitrag Casino Bankroll Management.

Tipp 2: Gewinne Mitnehmen

Sollten Sie eine Glückssträhne haben und Gewinne einfahren, dann sollten Sie diese auch mitnehmen. Darunter verstehen wir, diese nicht auf dem Casinokonto zu lassen, sondern eine Auszahlung zu beantragen. Auszahlungen sind in der Regel kostenlos und sehr schnell, wenn Sie ein „Web Wallet“ wie Paypal, Skrill oder Moneybookers nutzen. Wenn Sie mit unserem oben genannten Tagesbudget von 30€ zum Beispiel einen Kontostand von 100€ erspielen, würden wir an Ihrer Stelle 70 Euro auszahlen lassen und mit den 30 Euro weiterspielen. So haben Sie nach wie vor Ihr Tagesbudget zum Spielen, aber dennoch in jedem Fall schon einen Gewinn von 70 Euro mitgenommen.

Slot Tipp 3: Spielen Sie Slots mit hohem RTP

RTP ist im Slots Bereich ein weit verbreiteter Ausdruck. Dieser Ausdruck steht für „Return To Player“, was so viel bedeutet wie Rückzahlung an den Spieler oder Auszahlungsquote. Dieser Wert ist ein Prozentwert und bewegt sich üblicherweise zwischen 90% und 98%. Je höher dieser Wert ausfällt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Gewinne für Spieler anfallen. Wenn Sie einen neuen Slot probieren wollen, empfehlen wir Ihnen, diesen Wert im Vorhinein zu checken. Üblicherweise ist der RTP Wert in der Spielanleitung des jeweiligen Slots zu finden. Merke: Was am buntesten blinkt und am meisten Spaß macht, muss auf lange Sicht nicht zwingend die beste Wahl sein. Eine RTP gibt es übrigens auch casinoweit. Hier geht es zu unserem Vergleich der Auszahlungsquote in Online Casinos.

Tipp 4: Spiele Slots mit speziellen Features

Wie eingangs bereits erwähnt, wird das Angebot an neu veröffentlichten Online Slots von Monat zu Monat größer und umfassender. Dabei geben sich die Softwareanbieter größte Mühe, ständig neue Spezial-Features zu entwickeln, um Ihre Slots für Spieler noch interessanter zu machen. Wir wollen uns einige spezielle Features, die bei vielen Slots zur Anwendung kommen, genauer ansehen, da diese für den Spieler sehr lukrativ sein können. Meist werden diese Bonusfeatures aktiviert, wenn nach einem Dreh eine gewisse Symbolkombination erscheint. Hier die drei populärsten Extra Features:

  • Freispiele
    Freispiele oder Freespins sind Drehs die für den Spieler ohne GelDeinsatz aktiviert werden. In der Regel erhält man zwischen 5 und 30 Freespins, wenn eine gewisse Symbolkombination erscheint. Gewinne bei Freespins zählen natürlich als ganz normale Gewinne und lassen Ihren Kontostand wachsen.
  • Bonusspiele
    Erscheint nach einem Dreh eine gewisse Symbolkombination, kann ein Bonusspiel aktiviert werden. Je nach Slot kann dieses Spiel ganz unterschiedlich ablaufen. Jedoch gibt es in der Regel entweder Cash Preise oder aber auch Freispiele zu gewinnen. Einsätze müssen während eines Bonusspiels in der Regel nicht gemacht werden. Große, progressive Casino Jackpots werden üblicherweise auch über ein Bonusspiel ausgeschüttet.
  • Gewinn-Multiplikatoren
    Dieses Feature wird in der Regel ebenfalls aktiviert, nachdem eine gewisse Symbolkombination erdreht wurde. Dabei wird nach der Aktivierung der folgende Gewinn um einen Faktor multipliziert. Steht zum Beispiel der Multiplikator bei vier, erhältst Du bei einem 5-Euro-Gewinn 20 Euro anstatt der ursprünglichen 5 Euro.

Aufgrund der enormen Anzahl an verschiedenen Spielautomaten haben wir hier nur die populärsten Features, die zu Zusatzgewinnen führen können, angeführt. Es zahlt sich aber auf alle Fälle aus, noch vor dem Spielstart nachzusehen, welche Extra Features der jeweilige Slot bietet.

Spielautomaten Tipp 5: Spielen Sie die richtigen progressiven Jackpots

Progressive Jackpots bieten die Möglichkeit, mit Slots quasi über Nacht zum Millionär zu werden. Daher ist es naheliegend, auch diese Slots zu spielen. Die Nachteile sind dabei aber, dass die Einsätze meist höher sein müssen, damit progressive Jackpots geknackt werden. Wenn Sie Jackpot Slots spielen wollen, empfehlen wir Ihnen, sich eingangs über die Höhe des progressiven Jackpots zu informieren. Es kann nämlich sein, dass ein Jackpot erst vor wenigen Tagen geknackt wurde. Dies hat natürlich zur Folge, dass der Jackpot entsprechend niedriger ist. Umgekehrt kann der Jackpot natürlich längere Zeit nicht gewonnen worden sein – und ist dadurch auf einem extrem hohen Stand. Des Weiteren sollten Sie vorab noch prüfen, ob das Casino, in dem Sie spielen, einen netzwerkweiten Jackpot oder einen casinointernen Jackpot ausspielt. Bei netzwerkweiten Jackpots fließen die Einsätze von allen teilnehmenden Casinos in den Jackpot ein. Dieser ist dadurch entsprechend höher als ein casinointerner Jackpot.

Tipp 6: Spielen Sie in den richtigen Casinos

Wie in vielen anderen Branchen auch, gibt es auch bei den Online Casinos schwarze Schafe und Seriöse Casinos. Das Team von Casino Seriös informiert Sie ausführlich über die AGBs und Bonusbedingungen von Online Casinos. Damit bei der Auszahlung kein böses Erwachen kommt, raten wir Ihnen, nur in von uns empfohlenen Casinos zu spielen. Die folgende Liste der Top 5 Online Casinos ist absolut empfehlenswert:

  Seite Bonus Bewertung Test Spielen
1. Mr Green Casino Mr Green Casino 100% bis 350€ 9.5 / 10   Test Spielen
2. 888 Casino 888 Casino 100% bis 140€ 9.5 / 10   Test Spielen
3. bet365 Casino bet365 Casino bis zu 500€ 9 / 10   Test Spielen
4. Leo Vegas Casino Leo Vegas Casino 150% bis 450€ 8.9 / 10   Test Spielen
5. PartyCasino PartyCasino 100% bis 200€ 8.8 / 10   Test Spielen

Tipp 7: Finden Sie den richtigen Zeitpunkt aufzuhören

Wie wir schon im Ersten Punkt erwähnt haben, ist es wichtig, dass Sie sich ein tägliches Budget setzen, welches Sie bei Verlusten auf jeden Fall nicht überschreiten sollten. Außerdem gibt es noch einige andere Punkte, die Ihnen als Hinweis dienen sollten, mit dem Spielen aufzuhören. Hier einige Beispiele, die sehr häufig auftreten:

  • Sie versuchen, Verluste auszugleichen.
  • Da Sie schon länger keinen erfolgreichen Dreh mehr hatten, sind Sie der Meinung, dass der nächste große Gewinn unmittelbar bevorstehen muss.
  • Sie spielen emotional mit Ihren Einsätzen und überlegen nicht mehr rational.
  • Sie geben mehr aus, als Sie sich eigentlich leisten können.
  • Sie sind müde und haben eigentlich keine Lust mehr, aber die vorherigen Verluste halten Sie davon ab, aufzuhören.

Viele Casinos bieten als Service an, dass Spieler sich wöchentliche oder monatliche Verlustlimits setzen können. Sind diese erreicht, erlaubt das Casino keine neuen Einzahlungen mehr. Sollten Sie ein Problem haben, aufzuhören, empfehlen wir Ihnen, ein solches Limit zu beantragen. Auf www.spielen-mit-verantwortung.de finden Sie kompetente Hilfe zum Thema Glücksspielsucht.

Leave a Reply